Printversion

1. März 2014

Am 1. März 2014 trafen sich wieder einmal über 20 von Literatur und guter Küche zu begeisternde im Gasthaus Waldesruh, um mit Frau Gerlinde Holland einen schönen Abend bei interessanter Lektüre, leckerem Essen sowie guten Gesprächen zuverleben. Erneut war die Kombination von literarischen Inhalten mit kulinarischen Spezialitäten ein Anlass, sich mit Literatur einmal von ganz anderer Seite zu nähern. Ein Gewinn für jeden Teilnehmer. Zum Dank überreichte Doris Scheper einen Blumenstrauß an Frau Holland.

[J. Grützner]