Startseite
Printversion
2. März 2021 00:00 Alter: 68 Tage

Der Runde Tisch trauert.......


Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken

Unser lieber Kollege, Freund und Förderer Klaus Koch ist gestorben.
Wir sind unendlich traurig und unsere Gedanken sind bei seiner Familie.
Klaus war ein Musiker durch und durch. Er lebte für seine Musik und hat durch vielfältige musikalische Aktivitäten das Leben hier im Stadtteil bereichert.
Klaus spielte auf unseren kleinen Stadtteilfesten und war der Initiator eines monatlich stattfindenden Singkreises im AWO Servicehaus, dass für Mieter*innen und Bürger*innen aus dem Stadtteil stattfand. Mit flotten Sprüchen und seiner Liebe zur Musik gestaltete Klaus dieses Angebot über fast fünf Jahre.
Aber er war auch ein Motor im Runden Tisch. Er beteiligte sich an den Treffen, äusserte seine Gedanken und half bei der Umsetzung der Ideen und Aktivitäten.
So organisierte er unsere Müllsammelaktion und half bei vielen anderen Aktivitäten.
Wir werden Klaus sehr vermissen und ihn in sehr guter Erinnerung behalten.

Für den Runden Tisch       Uwe Schneider