Printversion

Tanzfest am 8. November 2013 – ein Rückblick

Begonnen als Initiative des Runden Tisches zum Jubiläumsjahr 2010 fand im November - inzwischen zum vierten Mal - das Tanzfest in den Räumen des Lokals Waldesruh statt. Unter der organisatorischen Obhut von Doris Scheper sowie Ines von Schlieffen gelang es, auch diesmal eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle Gäste wohl fühlen konnten. Gleich zu Beginn sorgten wieder zwei Tanzgruppen der Gorch-Fock-Schule unter der Leitung der Tanzpädagogin Frau Dr. Julia Thurm für gute Stimmung und machten Lust auf eigene Bewegung. Auch diesmal geht ein herzliches Dankeschön an die Eltern, die diesen Auftritt unterstützt haben!

Doch bevor es auf die Tanzfläche ging, galt es erstmal den kulinarischen Teil zu genießen, der durch das reichhaltige und vielseitige Buffet sowie durch die Betreuung der Familie Birke und Team ebenfalls zum Gelingen des Abends beitrug. Anschließend lud der DJ, Herr Wolfgang Bentien, zur kreativen Mitgestaltung des Musikprogramms ein. Auf diese Weise kam von Klassikern wie dem Schneewalzer über Lieder von Torfrock und Songs von Bruce Springsteen bis hin zu den aktuellen Chartsongs eine bunte Mischung zusammen, bei der wohl alle auf ihre „Tanzkosten“ kamen. Doch auch diejenigen, die den Abend lieber zum Gedankenaustausch mit Freunden und Bekannten nutzen wollten, hatten dazu Gelegenheit. Insgesamt gesehen war es wiederum eine für alle Beteiligten schöne Veranstaltung, die gerne auch im kommenden Jahr wiederholt werden kann.

[Constanze Grützner, Fotos: Udo Schultz]